Zinnien

Zinnien oder Zinnia sind einjährige Sommerblumen, die zur Pflanzenordnung der Asternartigen gehören. Mit ihnen lassen sich herrliche Sträuße arrangieren, denn ihre Stängel sind überaus stabil. Das ist auch der Grund, warum die Blumen auch ohne Haltevorrichtungen nicht umknicken. Zinnien gibt es in niedrigeren und höheren Arten und in verschiedenen Arten.

Wer den Samen im Herbst aufhebt, hat reichlich für das kommende Jahr. Junge Pflanzen sollten unbedingt vor Schnecken geschützt werden, die gerne das frische Grün anknabbern.

Steckbrief Zinnie:Botanische Bezeichnung:Zinnia
Pflanzenfamilie:Korbblütler
Pflanzenart:1-jährige Sommerblume,
jährliche neue Aussaat,
Kultivierungsart:im Freiland, auch im Kübel
Wuchshöhe:je nach Art bis 60 cm
Wuchsbreite:30 cm
Farbe der Blüten:rot, gelb, weiß, pink
Blütezeit:Juli bis Oktober
Bodenanspruch:liebt lehmhaltige Böden
Standort:sonnig bis halbschattig
Wasserbedarf:hoch
Überwinterung:geht zum Herbst hin ein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

1.431Spam-Kommentare bisher blockiert vonSpam Free Wordpress