Archiv der Kategorie: naturnaher Garten

Einen Bauerngarten anlegen

Keine Zeit eignet sich besser zur Planung einer Neugestaltung des Gartens als der Winter. Während die Arbeiten draußen wegen der kalten Temperaturen ruhen, steht genug Zeit und Muse zur Verfügung, um sich über eine Veränderung des Gartens Gedanken zu machen. … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für Einen Bauerngarten anlegen

Rosengallen und Schlafäpfel

Hin und wieder treten an Rosen, insbesondere an Wildrosen, eigentümliche Gebilde auf, die auf den ersten Blick an ein Büschel Moos an einem außergewöhnlichen Platz in einer eigenartigen Farbe erinnern. Sie wirken skurril und bizarr. Kein Wunder, denn sie resultieren … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für Rosengallen und Schlafäpfel

Schmetterlingsfreundlicher Garten

Es hat den Anschein, als würden sich die Schmetterlinge von Jahr zu Jahr mehr zurückziehen. Naturschutzorganisation bestätigen die rückläufigen Zahlen der Falter. Sie gehen von 60% bis 80 % aller einheimischen Tagfalterarten aus, die mittlerweile in ihrem Bestand bedroht sind. … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für Schmetterlingsfreundlicher Garten

Mauerbienen

Ab Anfang März, bei schlechter Witterung entsprechend später, schlüpfen die Mauerbienen aus ihren Nistgängen. Die weiblichen Tiere hatten schon im  Jahr zuvor ihre Brut in die Röhren gelegt, die Eier mit einem Proviant aus Nektar und Pollen ausgestattet und die … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für Mauerbienen

Die Eberesche als Geheimtipp für den Garten

Der Steckbrief Eberesche zeigt, dass das bei uns beheimatete Laubgehölz keine großen Ansprüche stellt und sich bestens für eine Anpflanzung im Garten eignet, zumal sich der Baum optisch herorrabend präsentiert. Im Frühjahr schmückt sich die Eberesche, die im Volksmund Vogelbeere … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für Die Eberesche als Geheimtipp für den Garten

Wohin mit dem Herbstlaub?

Für den eigenen Garten wird das alljährlich anfallende Herbstlaub zu einem wahren Segen. Es in der Mülltonne oder auf einer Grüngutabladestelle zu entsorgen, wäre einfach viel zu schade. Aus den Blättern wird mit der Zeit wertvoller Humus, ähnlich dem im … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für Wohin mit dem Herbstlaub?